Wir über uns
 

Wir sind vier Menschen, in verschiedenen nicht-monogamen Beziehungskonstellationen. Uns verbindet der Wunsch, mit mehr als einer Person Beziehungen eingehen zu können, sei es körperlich, emotional oder beiderlei. Dabei legen wir Wert darauf, dass dies offen und mit dem Wissen sowie dem Einverständnis aller beteiligten geschieht.

 

Wir haben den Eindruck, dass das Thema neue Beziehungsformen auf virtuellen Plattformen, in den Medien und im realen Leben immer mehr Raum einnimmt. Das ist schön, denn wir möchten gerne vier von vielen sein.

 
Medienauftritte

"So leben Menschen, die mehrere Leute gleichzeitig lieben", WATSON, 17. Februar 2017